The cover image may be different.

"Karate-Do" - Der Weg der leeren Hand

- 17 June 2011
Rp 448,000
No Hidden Cost

Or   896 PEC Points
In Stock
If stock becomes available, email me at:
captcha
  

New Free Shipping.
* Terms and Conditions
Quantity:
Delivered in 10 - 20 business days
BUY NOW

Description

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Sport - Sportarten: Theorie und Praxis, Note: 2,0, Hochschule Emden/Leer (Abteilung Technik, Fachbereich E+I), Sprache: Deutsch, Abstract: Die wissenschaftliche Arbeit "Karate Do - Der Weg der leeren Hand" verdeutlicht, warum Karate f r Karateka zu den Kampfk nsten z hlt und nicht zu den Kampfsportarten, bei denen ein Gegner rein funktionale Zwecke erf llt. Kampfk nste wie das traditionelle Karate haben als Ziel die eigene Charakterbildung und Hilfestellung im t glichen Leben zu bieten. Auf der Insel Okinawa, dem heutigen Japan, war Karate zur Entstehungszeit im 14. Jahrhundert zun chst eine Leibesert chtigung. In der Entwicklungsgeschichte trugen zahlreiche Meister jedoch dazu bei, die Karate-Lehre so aufzubauen, dass der respektvolle Umgang miteinander, mit sich selbst und dem Leben ge bt wird. Eine traditionelle bungseinheit setzt sich aufbauend aus Kihon, Kata und Kumite zusammen. W hrend im Kihon die Basistechniken zur K rperbeherrschung trainiert werden, stehen in der Kata in einem imagin ren Kampf festgelegte, sich wiederholende Bewegungsabl ufe im Vordergrund. Durch diese Vorbereitung ist der Karateka schlie lich in der Lage, sich im Kumite mit einem realen Gegner auseinanderzusetzen. Durch dieses Training entwickelt sich f r denjenigen, der dem Weg der leeren Hand folgt, nicht nur eine Perfektion der Bewegung, sondern eine ver nderte Einstellung zum Leben. Unterst tzung findet der Karate-Sch ler in Riten, die die respektvolle Haltung zum bungsraum, zur Kleidung und dem Meister pr gen. Der Umgang mit diesen drei Elementen der Lehre hat f r den fortgeschrittenen Sch ler eine so wesentliche Bedeutung, dass diese meditative Z ge annimmt. Die Kunst des Karate ist es, das der Sch ler sich mit seinem Selbst auseinanderzusetzt, dabei seinen Charakter pr gt und dadurch das Leben meistert. Die kurzsichtige Betrachtungsweise und verst rkte Aus bung des Karate als Kampfsport ist auf Dauer der Kampfkunst eines Altmeist

Product Details

ISBN-10: 364093900X

ISBN-13: 9783640939008

Publisher: Grin Verlag      

Language: German

: 24 Pages

Product Dimension (L x W x H): 21.00 x 14.80 x 0.20 CM

Shipping Weight: 0.05 Kg

Customer Reviews

Share your thoughts with other customers:
Write a Customer Review

There are no reviews for this product.

CONVENIENCE

BEST PRICE

SAFE/SECURITY

SERVICE

 

DELIVERY BY:
PAYMENT METHODS:
 
SECURED BY:
View Mobile / Standard © 2011-2020 Periplus Holdings Ltd.