The cover image may be different.

"Mit Drei Hurras Auf Kaiser Und Vaterland" - Wirtschaftsburgertum Im Ersten Weltkrieg

Paperback
Rouwen, Matthias (Author)
Rp 214,000
No Hidden Cost

Or   428 PEC Points
Promotion : Cashback   


Other Formats Price PEC Price
Paperback
New Free Shipping.
* Terms and Conditions
Quantity:
Delivered in 10 - 20 business days
BUY NOW

Description

Publication Date: 05 March 2008
Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Gesch. Europa - Deutschland - I. Weltkrieg, Weimarer Republik, Note: 1, Carl von Ossietzky Universit t Oldenburg, 10 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: "Mit drei Hurras auf Kaiser und Vaterland" reitet Kurt Klamroth, ein Vertreter des Wirtschaftsb rgertums im deutschen Kaiserreich am 1. August 1914, dem Tag der deutschen Mobilmachung als Rittmeister der Reserve in den folgenschwersten europ ischen und in eine bis dahin nicht gekannten Gewalt ausufernden Krieg. Wie wurde dieser Krieg also innerhalb des gehobenen Wirtschaftsb rgertums aufgenommen? Wie ging man in solchen gro kaufm nnischen Kreisen mit der Realit t des Krieges um? Und was sind die Gr nde daf r? Das sind die Fragen, die in dieser Arbeit bearbeitet werden sollen. Die Forschung hat sich bei der Bearbeitung dieser Fragen bislang zur ckgehalten. Es gibt keine Monografie, die sich explizit mit dem Leben von Wirtschaftsb rgern im Ersten Weltkrieg auseinandersetzt. Es gibt also kaum die M glichkeit der Berufung auf einschl gige Literatur zu diesem Thema. Daher soll in dieser Arbeit der Versuch unternommen werden, auf der Grundlage einer Familienbiographie Stellung zu diesem Thema zu beziehen. Im Jahr 2004 wurde die kommerziell erfolgreiche Biographie "Meines Vaters Land - Geschichte einer deutschen Familie" von der als erste "heute"-Nachrichtensprecherin bekannt gewordenen Journalistin Wibke Bruhns ver ffentlicht. Anhand von privaten Tageb chern und Briefen beschreibt sie dort die Geschichte ihrer eigenen Familie und setzt den Schwerpunkt dabei auf die Darstellung des Lebens ihres Vaters Hans Georg Klamroth, der als Verr ter des 20. Juli am 26. August 1944 hingerichtet wurde. Um ihren Vater, seine Begeisterung f r das Milit r und seine erst sehr sp t erfolgte Entwicklung einer wirklich kritischen Einstellung zum NS-Regime nachvollziehen zu k nnen, setzt sie mit ihren Beschreibungen schon im Kaiserreich an. Die biographische Erz hlung b

Product Details

ISBN-10: 3638918599

ISBN-13: 9783638918596

Publisher: Grin Publishing      

Language: German

Paperback: 0 Pages

Product Dimension (L x W x H): 21.00 x 14.80 x 0.20 CM

Shipping Weight: 0.05 Kg

Customer Reviews

Share your thoughts with other customers:
Write a Customer Review

There are no reviews for this product.

CONVENIENCE

BEST PRICE

SAFE/SECURITY

SERVICE

Customers who bought this also bought
 

 

DELIVERY BY:
PAYMENT METHODS:
 
SECURED BY:
View Mobile / Standard © 2011-2020 Periplus Holdings Ltd.